Das Spiel ist das Spiel ist das… Teil I

Das Spiel ist das Spiel ist das… Teil I

Es ist einer dieser typischen Februartage

langweilig und grau und überhaupt nicht ihr Ding.

Warum also Körper, Geist und Seele nicht etwas Gutes tun

in einem dieser Outletcenter am besten online gemütlich von ihrer Couch aus.

Eigentlich haßt sie es, diesen Bedürfnissen so nachzugehen

nur ihr Jagdtrieb ist manchmal stärker als alle Prinzipien.

———————————————————————————————————————————-

Man könnte es auch ihre dunkle Seite, ihren Schatten nennen.

———————————————————————————————————————————–

Sie weiß um die Größe des Angebots, was sie braucht und, was sie investieren kann.

Nur eine genaue Vorstellung, was genau sie will, hat sie noch nicht.

Aber das würde sich während des Umherstreifens schon herauskristallisieren.

Auch das gehört zum Spiel, sich vom Angebot überraschen zu lassen.

Und sie besitzt die Eigenschaft, geduldig und zuversichtlich zu sein

darauf zu vertrauen, dass ihr Instinkt im richtigen Moment ein Signal gibt.

————————————————————————————————————————-

Vielleicht ist es auch eine höhere Gewalt, Zufall – wer weiß das schon.

————————————————————————————————————————–

Klick um klick durchstreift sie die Seiten, sieht Langweiliges, liest Beschreibungen.

Über so manches zu billig Angepriesene scrollt sie hinweg, anderes schreckt sie.

Aussehen und Größe sollen vorhanden sein und zu jugendlich würde ihr nicht stehen.

Natürlich muß immer erstmal ein passender optischer Reiz vorhanden sein,

um sich dafür zu interessieren – gott, was ist sie oberflächlich – aber das Auge isst mit.

Und plötzlich ist die Jägerin hellwach – interessante Seite, interessanter Typ.

——————————————————————————————————————————

Alle Angaben zu ihrer Zufriedenheit. Die Katze schnurrt.

——————————————————————————————————————————-

Sie hinterläßt ihm ein kleines Zeichen, er springt an und sie lehnt sich zurück.

Der Chat plätschert die nächsten Tage reizend, spielerisch, witzig und leicht, so wie sie es mag.

Sie gönnt ihm sogar – während er im Meeting sitzt – unvergessliche Nachrichten.

Er muss nicht antworten, nichts tun und trotzdem tut sie etwas – mit ihm.

Dafür nennt er sie „Prinzessin“. Er ahnt nicht einmal, dass sie eine Jägerin ist.

Ansonsten hält sie sich zurück, spielt das Spiel und er spielt mit.

——————————————————————————————————————————-

Noch alles vorhersehbar, ein spezielles Schach, das Treffen der beiden gewiß.

———————————————————————————————————————————

Fortsetzung folgt

Advertisements

18 Gedanken zu “Das Spiel ist das Spiel ist das… Teil I

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s