DAS Date des Jahrhunderts

DAS Date des Jahrhunderts

Jeder von uns hat irgend so einen Film im Kopf, in dem sich die beiden Protagonisten nach viel Trara und so dann irgendwann verabreden und verabreden …Treffen verhindert werden, die Beziehung sich daraufhin wieder im Off-Modus befindet und Ewigkeiten später…nach so vielen Jahren schaffen sie es dann doch, treffen sich (mindestens) auf der Freiheitsstatue und erkennen, wieviel Zeit sie verschwendet haben, fallen sich in die Arme, knutschen und ENDE…Abspann

An mein Date in ähnlichem Stil hat mich gestern ein Kollege am frühen Morgen erinnert…und ich bin ihm so unendlich dankbar…

Dieses Date habe ich vor 26 Jahren ausgemacht – wie viele von Euch auch – *grins. Ich hab mich damals gefragt, wie es sein wird…dieses Treffen, dieses Datum…was sich verändert haben wird, in meinem Leben, wie ich mich verändert haben werde und die Welt ja sowieso. Zur Erinnerung: vor 26 Jahren war das Internet…nicht vorstellbar, Handys Utopie, Bio-Sprit ein Lacher…die ganze Welt war eine andere. Gut ja, ich war jünger, also mit 17 ist man ja total allwissend, visionär und kann Bäume ausreißen…und ich hab nichts davon umgesetzt, was ich damals mal geträumt habe. Weil alles einfach viel viel besser geworden ist (und manches auch furchtbarer), aber vor allem ganz anders. Damals war mein Weg vorherbestimmt und eingeengt und nicht nur, dass die Freiheit schneller kam, als erwartet…auch die Alternativen nahmen rapide zu. Faszinierend finde ich, dass es auch damals Menschen gab, die sich darüber Gedanken gemacht haben, wie wir heute leben werden.

Denn erst wenn eine Idee existiert, kann sie sich materialisieren 😉

Nein, ich bin heut Abend nicht nach NY geflogen, war nicht romantisch essen, hab keine Blumen bekommen, von Küsschen und so reden wir erst gar nicht. Ich hab mich von alten Videos berieseln lassen, mit Popcorn und dabei viel gelacht…

Und jetzt will ich Euch auch nicht länger auf die Folter spannen: hier ein -ich gebe es zu – abartiger Ausschnitt …nur, das Datum ist so toll sichtbar. Nach weiteren Ausschnitten könnt Ihr ja selbst googeln (das Wort gabs damals auch nicht ;-))…wenn Ihr mögt.

Viel Spass…bei 0:58 …das mittlere Datum 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “DAS Date des Jahrhunderts

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s