Inwards

Inwards

When I’m going through a time where I can’t find my inner self:

I am perceiving my breath,

going into silence,

and diving into deepths.

.Here’s a place, peacefull waters, the sea, which is me

theres nothing to do and nothing to feel,

Just being.

And every question

and every thought

becomes relativ and clear.

In these deepths I recognise you as a part of me:

pain,

joy,

and also love.

No separation, because all things are made of

just the same stuff

around an everlasting soul.

Advertisements

25 Gedanken zu “Inwards

  1. Nein. Bei uns blieb es trocken. Sehr stürmisch und grau.
    Ja wenn ich nass bin dann riecht es sehr nasser Hund. Besonders Goldens riechen extra stark da wir eine selbstfettende Haut haben damit wir nicht bis auf die Haut nass werden. Wenn unser Fell dann nass ist „stinken“ wir um so mehr. Nur Goldens und Neufies sind selbstfettend. GLG Odie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s