Endzeitstimmung ?

Endzeitstimmung ?

Das Ende des Jahres ist absehbar. Höre ich da Protest? Jetzt kommt die Zeit, die nur so vorbeirast: Weihnachtsfeiern, Geschenke besorgen und einpacken, Nikolaus, ein Adventskaffee jagt das nächste, schon ist Weihnachten, Familientrubel, Geschenke tauschen und Silvester planen – also, das Jahr ist definitiv absehbar Punkt

Zeit, sich ein wenig das vergangene Jahr bewußt zu machen:

Was habe ich alles geschafft im Frühling, Sommer und Herbst?

Wen habe ich in meinen Kreis meiner Lieblingsmenschen aufgenommen ?

Und wen habe ich losgelassen? Schmerzhaft oder ganz bewußt?

Was waren meine Highlights in diesem Jahr ?

Wo bin ich über mich hinausgewachsen?

Und wo mußte ich eine Niederlage einstecken ?

Was habe ich daraus gelernt und was habe ich überhaupt gelernt ?

Hab ich mich verändert in diesem Jahr ?

Welche Träume und Wünsche hatte ich zum Jahresanfang ?

Und, erreicht oder auf dem Weg ?

Und wozu das Ganze?

…och, nur um sich wieder klarer zu sehen.

Erst wenn ich mich selbst klarer sehe, kann ich mein Gegenüber besser erkennen.

Advertisements

24 Gedanken zu “Endzeitstimmung ?

  1. sehr interessante Fragen, liebe Lunartalentiert. Jetzt komm ich aber in arge Schwulitäten, diese Fragen für mich zu beantworten. Man sollte sich jeden Monat diese Fragen stellen, dann hat man es im November nicht so schwer, sich zu erinnern, lach 🙂

    Den Song habe ich EWIG nicht gehört! Sehr schön 🙂

    Gefällt 5 Personen

    1. Danke für Deinen schönen Kommi, liebe Kerstin, freut mich. Letztere Frage kann einen aber auch ganz schnell runterziehen, wenn man so gar nicht seinen Sinn lebt 😉 . Das mit dem über sich Hinauswachsen finde ich sehr wichtig, weil man viel mehr kann, als selbst vorstellbar ist, nur sich selbst oft in Schubladen zwängt. Wünsch Dir einen schönen Abend

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s