Crossover

Crossover

„Swan lake reloaded“ …nein das ist kein Ballett…das ist Schwanensee im Streetdancestyle. Ein Stück, das in seiner Dichte und Art der Aufführung meinen Geschmack voll getroffen hat. Angelegt im Hier  und Jetzt mit entsprechenden Beats und unglaublich vielen technischen Effekten, die Augen und Ohren „Wow“ schreien ließen. Künstlerische Umsetzungen, die uns ein Schmunzeln entlockten. Synchron zum Leben: Wundersames und Überraschungen, wenn man genau hinschaut; Warten auf das Altbekannte, ein wohliger  Schauer übern Rücken, wenn sich die bekannten (Lebens)Takte zu Wort melden; schicksalhaftes, das vorantreibt und spannende Gegensätze.

Und so wie das Ende des Stückes bekannt ist (und natürlich nicht vom klassischen Stil abweicht), endet irgendwann auch für jeden von uns die Reise durchs Leben. Das Wann und Wie ist gut verborgen vor unseren Augen, Ohren, sonstigen Sinnen und dem Geist sowieso. Vielleicht ja, damit wir die Reise dahin genießen: Spaß haben, uns überraschen lassen, neue Wege gehn, einfach springen 😉 und das Drumherum auf uns wirken lassen. Uns verändern und Starres oder Überholtes loslassen, damit Platz für Neues entsteht. Platz für Überraschungen und Bewegung…denn das ist Leben.

Herzlich willkommen in ebendiesem, kleines Wassermann-Mädchen ❤️

Advertisements

43 Gedanken zu “Crossover

      1. Wassermänner sind große Individualisten, die sich nicht allzuleicht offenbaren, fantasievoll und interessiert, nicht allzutreu wahrscheinlich, wenn nicht andere Konstellationen für Treue sprechen…mein Großvater, der genau heute 120 Jahre alt geworden wäre, war sehr sanft, belesen, musikalisch, naturliebend, kreativ und klug, er hat zwei Weltkriege als Soldat überlebt…ich denke, ein kleiner Wassermann kann zu einem wirklichen Geschenk für alle heranwachsen…

        Gefällt 3 Personen

            1. Ja klar…nur leider bin ich heut unterwegs und kann nicht mal eben reingucken…würde mich natürlich grad brennend interessieren…mal sehen, am WE …
              Trotz allem finde ich, dass uns unsere Kids immer irgendwie herausfordern…und unsere Lehrer sind. ☺️

              Gefällt 2 Personen

          1. Das musst Du mich doch nicht fragen…hängt aber alles von vielen weiteren Faktoren (Planetenständen) ab. Nicht falsch verstehen, die Planeten bestimmen nicht wie jmd ist…sie zeigen nur eine bestimmte Tendenz auf 😉 …mal zum Nachdenken: Hat Deine Seele den Zeitpunkt Deiner Geburt bestimmt ? Wenn ja, warum dann genau den ?

            Gefällt mir

            1. …okay…ich glaube, dass jeder im Moment seiner Geburt alles weiß und er/ sie dann nach und nach alles vergisst, damit er/sie auf der materiellen Ebene die für ihn vorgesehehen Erfahrungen machen kann…

              …also wirst Du wahrscheinlich im Laufe Deines Lebens zu den Erkenntnissen kommen, die Du im Moment Deiner Geburt hattest, nur – vielleicht – noch nicht wahrhaben wolltest …?

              Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir, und ebenso Glückwünsche an den Doppelonkel. Bin zwar auch schon 2fach-Tantchen …aber noch keine Mädchentante 🙂 . Und die Genderei lass lieber stecken 😉 …Wassermänner sind schon ziemlich cool, aber Steinböcke sind cooler *grins* …das Mädel hat eben ne coole Tante 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s