Denkweisen #1 Beautytipps

Denkweisen #1 Beautytipps

beauty-153892_640

Denkweisen sollte eigentlich gerade mein total ernstes Thema sein, aber wer kann das schon am 1. April – ich jedenfalls nicht. Dann sah ich mir meine FB-Timeline an, mit so vielen neuen Blogbeiträgen zum Thema Beauty, was an den Bloggruppen liegt, in denen ich mich ab und zu aufhalte. Bis dato gibt es aber nur einen einzigen Beauty-Blog, den ich lese, da besagte Blogschreiberin sich ebenso wie ich dem Minimalismus verschrieben hat. Zwingt mich aber bitte nie dazu, das Wort „Haul“ auszusprechen, ich kann es nicht, es kommt immer falsch raus und die Lieblingskinder machen sich lustig über mich.

Wenn ich mich lustig machen will, reicht mir dafür ein Blick auf gewisse Youtube-Beauty-Blogger. Und schon kam mir eben mein momentaner Lieblings-Youtuber in den Sinn. Der geht das Thema etwas tiefer an. Firas ist erst seit 2 Jahren hier in Deutschland. In Syrien saß er 9 Monate im Gefängnis, weil er Satirefilme gedreht hat. Und er macht sich Gedanken: über Flüchtlinge, über Deutschland und über Schönheit – auf seine eigene Art und Weise, nicht als Aprilscherz, dafür mit Humor 😀 :

Advertisements

21 Gedanken zu “Denkweisen #1 Beautytipps

    1. Das freut mich, genau deshalb find ichs so toll 🙂 …nur warum ich Dich bei mir wieder neu genehmigen muss, raff ich grad nicht (???). Aber dafür hab ich meinen eigenen Beitrag seit heute wieder im Reader…manchmal glaub ich, WP macht, was es will. Kann irgendwie nicht sein. Liebe Freitagabendgrüße

      Gefällt 2 Personen

      1. Vielleicht weil ich meine Email Adresse geändert habe. Ann hat mich drauf aufmerksam gemacht das man die sehen kann, und ich hatte meine Hotmail angegeben, mit Vor und Zuname…wei o wei…;-) Dir auch liebe grüße zum (fast) Wochenende

        Gefällt 1 Person

        1. Ah, das könnte sein. 🙂 …meine findet man sogar im Impressum, ist sogar Pflicht – eigentlich sogar die vollständige Hausadresse, weil Du als Blogger auch Onlinejournalist bist und Dich sozusagen ausweisen musst. 😉 Ich fahr jetzt wieder in die Heimat, dann hab ich heut nacht wieder mein eigenes Bett :-)))

          Gefällt 2 Personen

            1. Hab gut geschlafen, danke 🙂 …Wordpress meckert deshalb auch nicht, hat damit nichts zu tun und die sind nicht für Deine Seite verantwortlich, stellen nur die Software zur Verfügung.
              Als Blogger, der nicht kommerziell arbeitet, also wo keine Firma dahintersteht, hast Du lt. Telemediengesetz (§5) bzw. lt RStV (§55) eine eingeschränkte Impressumspflicht. Heißt Dein Name und Deine Adresse sind anzugeben (auf Telefon und email kann laut Gesetz verzichtet werden). Da streunt jetzt keine Blogpolizei durchs Netz, aber es gibt bestimmte Anwälte, die auf sowas spezialisiert sind. Stell Dir nur mal vor, Du hast vor Monaten mal einen Link in Deinen Post eingefügt, zu ner Seite, die zu Deinem Thema noch ein paar mehr Infos hatte. Diese Seite wird verkauft, kriegst Du gar nicht mit. Und der neue Betreiber ruft da zum Völkermord oder was auch immer auf. Dann haftet nicht nur der Webseitenbetreiber für den Kram, den er veröffentlicht, sondern auch Du, weil Dein Link dahin existiert. Wenn Dein Blog aber ausschließlich von Deiner Familie und engen Freunden gelesen wird, besteht keine Impressumspflicht. ich will Dir keine Angst machen, bin nur so gestrickt, dass wenn ich mich mit was beschäftige, geh ichs gründlich an. Das Impressum kannste ganz einfach rauskopieren – steht bei mir als Quelle darunter, und ich hab halt die mail-add dabei. Da kann mich ja jeder erreichen 😉 .

              Gefällt 1 Person

            2. Ja klar, die eingeschränkte, so wie ichs geschildert hab. Nur wenn Du den auf privat stellen würdest und keinerlei Follower außer den Freunden zuläßt, dann kannste verzichten. Aber ich finde, dass so ein Blog von den Followern lebt 🙂 .Und letztendlich kann doch heutzutage jeder einigermaßen begabte Mensch alles über andere im Internet rauskriegen, meine Meinung. Deshalb ist es mir auch relativ schnuppe, dass da meine Mail-Add steht.

              Gefällt 1 Person

  1. wie klasse ist der denn??? ich kannte ihn nicht….welch ein Fehler Danke für’s Vorstellen, Andrea…..hab ein tolles WE PS: zu gern würde ich Dein „Haul“ mal hören 😉

    Gefällt 2 Personen

    1. :-DDDDD NEIN, willst Du wirklich nicht, glaub mir. Schön, dass ich Dir was neues zeigen konnte. Mein Lieblingsmensch von der Reeperbahn ist öfter in Berlin und kennt Firas, der deshalb mal auf der timeline erschien. So bin ich drauf gestoßen. Und der ist sooo klasse, schon vom ersten Video an. Viel Spass beim Schauen und einen schönen Abend ❤

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s