Mai 2017 #first time

Mai 2017 #first time

  • mit einem richtig großen Transporter mitten durch Hamburg „gegurkt“ – nix mit Schulterblick 😉
  • ayurvedisch gegessen – sehr lecker
  • alleine in der Notaufnahme des KH gesessen – bisher noch nie, weder allein, noch zu zweit
  • mich an „richtigen“ Selfies versucht, Tipp (nicht von mir): Du musst das Lächeln üben – vorm Spiegel! Weiß jemand, wie schwer das ist ???

woman-358749_640

Advertisements

54 Gedanken zu “Mai 2017 #first time

        1. nee, ich vermute, da die erste Ärztin das Ding mit ner Pinzette entfernt hat, dass sie dabei all den Rotz aus dem Zeckenkörper (Bakterien und Viren inkl.) in mich rein gepresst hat. Ist halt ne heftige Entzündung. Werd das am Dienstag noch bei der Hausärztin checken lassen (Borelliose).

          Gefällt 3 Personen

            1. Sie ist eine blume 🙂 und auch wenn wir einige themen haben, wo sie anderer meinung als ich ist, lasse ich sie eben blume sein und sie mich göttin. Und du bist eben unser sternchen, nicht wahr? Es wäre doch eigentlich echt vermessen, zu erwarten, dass man alles versteht, was andere sagen/denken/meinen. Oder das andersherum auch zu erwarten. Weil jeder Denkkosmos anders ist. Find ich spannend. ❤

              Gefällt 4 Personen

            2. Tipp: bei der nächsten, die es hoffentlich nicht gibt, mitnehmen und zum Tierarzt. Kostet kaum etwas dort und man muss nicht solange warten…
              Musst ja nicht sagen, dass die von Dir ist.
              Sag Du hast sie Deinem Elefanten vom Fuß gesammelt 🙂

              Gefällt 2 Personen

            3. Doch, bei unserem Tierarzt kostet das unter 20,-€
              Finde ich angemessen für Sicherheit. In der Humanmedizin stellen die sich häufig quer und dann zahlt man es dich selbst, wenn man drauf besteht und es wird viel teurer….

              Gefällt 1 Person

            1. Jajaaaaa, Du Wahnsinnscharmeur. Das war Dein zweiter Schuß unter die Gürtellinie heute. Ich wäre vorsichtig, weißt ja, Göttinnen schießen manchmal sehr scharf(e Beweisfotos). *ganzfiesgrins und dabei schmatzer erwider* Knuuuutsch zurück, Du mein Michelinmännchen

              Gefällt 1 Person

            2. MICHELINmännchen … MOI !? … da hätte ich die kilos … die ich abgenommen habe … wohl zunehmen müssen … 😯

              was war denn der erste tiefschuß und welche beweisfotos schießen göttinnen denn so??

              fraaagen über fraaaagen …

              Gefällt 1 Person

            3. geschlechtslos bin ich auch … schon lange …

              der zeh war ja immer schlank … nur der rest ist ja mit den jahren ein bisschen viel geworden …

              die momentane „verteilung“ findet wieder eher gefallen …

              Gefällt 1 Person

            4. definiere „ein bisschen viel“ 😉 und wenns sich verteilt hat, nennt man das nicht abnehmen, sondern Umlage. Das zeigt sich aber nicht auf der Waage – weißt schon, das Ding, womit man die Ladung von LKWs bestimmen kann 😀

              Gefällt 1 Person

            5. also es ist weniger geworden als das was du anfang letzten jahres noch an mir „bewundern“ durftest … und das was jetzt noch da ist … wird grad wieder besser in form gebracht …

              zu deutsch … der HELD wird NOCH unwiderstehlicher …

              Gefällt 1 Person

  1. … Borellien tragen die alle in sich… deine Immunabwehr ist angeschlagen… die Hitze lässt ausserdem Entzündungen aufkochen… klar weiss ich wie schwer das ist alleine in der Notaufnahme… Selfies sind beobachtes ich… das ist ähnlich fies…

    Gefällt 2 Personen

  2. das mit den Zecken is echt seltsam … spanische Zecken machen nix – die machste ab und gut is…
    hoffe, es gibt keine weiteren Folgen von dem ekligen Vieh – denn eklig sind die ja schon, die Zecken… ich hatte schon gefühlt zig-tausende in der Hand… wenn die Hunde im Sommer im Campo rum rannten, war danach immer erst mal Abfummel-Aktion angesagt

    Gefällt 1 Person

      1. Also da haste meine größte Bewunderung für !
        Ich fand auch Bus- und LKW-Fahrer und so was schon immer toll, wie die das machen mit diesen großen Autos…. was fährt man denn so durch Hamburg – Heringe? 😆

        die kann wieda nich ernst sein – das is gemein !

        Also noch ma – Find ich wirklich toll, wie du das kannst!
        ‚ganzimernstjetz

        Gefällt 1 Person

            1. du glaubst gar nicht, was ich so alles bereit bin, zum Frühstück zu verspeisen
              Ich bin ja normalerweise ein netter Mensch, aber wenn mir einer ernsthaft auf die Nerven geht, ist das mein Standard-Spruch:
              So was wie den ess ich zum Frühstück 🙂

              Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s